Inhaltsverzeichnis
Hintergrund

Loch im Zahn? Das verschwindet in Emmendingen einfach unter einer ästhetischen Füllung

Unsere Zähne sind ziemlich starke Werkzeuge. Wenn wir zubeißen, können sie Kräfte von bis zu 50 kg/cm² entwickeln. Unbesiegbar sind sie aber nicht. Ein kleiner Unfall oder eine zu spät entdeckte Karies und schon ist es passiert. Aber mit der passenden Füllung findet Ihr Zahn rasch zu neuer Stärke.

Die Zahnärzte am Mühlbach reparieren diese Zahndefekte mit einer Füllung:

  • kleine bis mittelgroße Karieslöcher
  • abgebrochene Kanten
  • Schönheitsmakel an den sichtbaren Frontzähnen

Kleine Löcher oder abgebrochene Zähne bessern wir in der Regel in einem Termin aus.

Rufen Sie uns an:

Frau und Kind lächeln beim Zahnarzt in Emmendingen

Kunststoff-Füllungen:
Langlebig und frei von Amalgam

Für kleine Risse, Löcher oder Zahndefekte setzen wir auf Kunststoff- bzw. Komposit-Füllungen. Das Material besteht zu 20 % aus Kunststoff. Die anderen 80 % sind ein Granulat aus Keramik-, Glas- und Quarzpartikeln. Der Materialmix macht die Komposit-Füllung besonders stabil und langlebig. Sie ist amalgam-frei und gut verträglich.

Die Komposit-Füllung verkleben wir fest mit Ihrem Zahn:

  1. Dafür rauen wir die Zahnoberfläche etwas an, so hält das Komposit besser.
  2. Ein spezieller Zahnkleber verbindet Ihren Zahn mit dem Füllmaterial.
  3. Dies tragen wir Schicht für Schicht auf, bis der Zahn wie neu aussieht.

Anschließend entfernen wir überstehende Reste. Wahrscheinlich sehen Sie danach nicht mehr, wo Ihr Loch war. Denn das Material passen wir exakt an Ihre Zahnfarbe an.

Wir setzen in unserer Zahnarztpraxis kein Amalgam ein.
Wir zeigen Ihnen gerne alle amalgam-freien Alternativen.
Vereinbaren Sie einen Termin:

Blick ins Wartezimmer des Zahnarztes in Emmendingen, Stühle stehen in einem hellen Raum an der Wand, Licht fällt durch ein Fenster

Keramik-Inlays und -Onlays für größere Zahndefekte

Keramik sieht dem natürlichen Zahn zum Verwechseln ähnlich. Deshalb setzen wir das Material etwa für festen Zahnersatz auf Implantaten ein. Es eignet sich auch für mittelgroße Zahndefekte.

Sogenannte Inlays oder Onlays bestehen aus einem durchgehenden Stück Keramik. Dies passen unsere Zahntechniker im Labor exakt an Ihr Zahnloch an. Anschließend verkleben wir die Keramik fest mit Ihrem restlichen Zahn.

Haben Sie noch Fragen zur Füllungstherapie?
Rufen Sie an: